Austrian Linux Forum

Fall von Abzocke: bitte gebt euch das:

Kategorien: OffTopic
3 Antworten
Markus René Einicher
Markus René Einicher am Freitag, 23. Februar 2007 um 17:50
Schauts nach http://www.henryk-broder.de/tagebuch/winwin.html Der hat von so einer NetGamblingSeite eine Rechnung gekreigt und schauts amal wie der mit denen redet - LOL! Von dem Typen distanzier ich mich sonst aber, er is der volle Rassist.

Kommentare

shevegen
shevegen am Donnerstag, 22. Februar 2007 um 01:44

Tja, Rechtsanwälte die sich auf Betrug spezialisierten.

Ich kenne hier einen Steuerprüfer, will zwar nicht zu viel sagen, er hat aber rund 70 Beteiligungen an Firmen und einige im "Dienstleistungsgewerbe". Die Firmen gehen oft pleite, neue werden zugekauft etc.. Wenns dann ums bezahlen geht, schaut man oft durch die Finger, weil ja "kein Geld mehr da sei". Firmenautos sind dann auf einmal auf andere Firmen angeschrieben....

Der lernte das Betrügen durch jahrelange Praxis... sehr schade das so etwas staatlich erlaubt ist.

Hat man einmal einen Titel, wird der nicht mehr aberkannt...
Am unfähigsten sind aber all diese Gremien, die eigentlich schauen müssten, das so ein Betrug nicht stattfindet - bzw wenn, dann das man seine Lizenz etc.. verliert.

Tja, weit gefehlt in dieser Hinsicht ... seit dem bin ich jeglichen Gremien extrem misstrauisch eingestellt. Um auch mal wieder ein anderes Beispiel zu nennen, internationale Gremien, die Richtlinien beschliessen, die aber komplette ***** sind :)

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Donnerstag, 22. Februar 2007 um 19:06

Dann bist du wohl auch kein Freund des W3C

shevegen
shevegen am Freitag, 23. Februar 2007 um 17:50

Hmm naja... ich finde CSS gut.
Html ist halt etwas seltsam, aber noch einfach.
Xhtml weiss ich nicht... XML mag ich eigentlich überhaupt nicht.

Was soll man sagen... es ist zumindest standardisiert, alle können sich daran halten.

Aber ob aus dem w3c wirklich die guten Ideen kommen... svg hat ja auch jahre gedauert,
und was setzte sich bei Videos durch? Kein w3c sondern Macromedia/Adobe Flash :(