Austrian Linux Forum

Fragen zu Grundfuktionen

Kategorien: Linux Software
16 Antworten
Markus René Einicher
Markus René Einicher am Dienstag, 11. Januar 2005 um 21:25
Sagt mal wenn ich in Linux bin, also ohne X und gnome, nur das schwarze mit der weißen Schrift, wie scroll ich da nach oben? das bringt mir nämlich nicht viel, wenn der mir nur die letzten 30 Dateien anzeigt wenn 80 drin sind. Mit den Pfeil Tasten und Bild auf und Bild ab werden nur die letzten Befehler die ich unten eingegeben habe durchgeblättert. Das ist sicher ne Tastenkombi oder?

Kommentare

theEdge
theEdge am Sonntag, 2. Januar 2005 um 19:04

ich wüsst nichts, ist aber nicht weiter störend. leite einfach den befehl (zb ls -l fürs directory listen) via pipe nach more

[code]
$ ls -l | more
[/code]

dann kommt immer nur je eine Seite ergebnis und mit einer beliebigen Taste kann man weiterscrollen

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Sonntag, 2. Januar 2005 um 19:18

aha, sehr gut, danke!

Jetzt wird das Forum mal mit den wichtigen Dingen des Lebens gefüllt wa?

gravedigga
gravedigga am Montag, 3. Januar 2005 um 12:56

in der konsole scrollen geht so: [shift]+[Bild-nach{Unten/Oben}]
das geht soweit wie der buffer reicht(normalerweise sollte das aber reichen :) )

theEdge
theEdge am Montag, 3. Januar 2005 um 17:15

[quote]Jetzt wird das Forum mal mit den wichtigen Dingen des Lebens gefüllt wa?[/quote]

Dafür gäbs den Thread "Tipps und Tricks"

shevegen
shevegen am Donnerstag, 6. Januar 2005 um 07:31

hmm do kannst das ganze auch zugleich in eine datei reinloggen (halt appenden)
weiss jetz aber nit wie man das macht zB in bash oder zsh

sowohl commands als auch results glaube ich

theEdge
theEdge am Donnerstag, 6. Januar 2005 um 15:04

[code]
ls -l > datei
[/code]

?

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Freitag, 7. Januar 2005 um 14:06

Wie lass ich mir als root in der command line alle user auflisten?

gravedigga
gravedigga am Freitag, 7. Januar 2005 um 14:32

alle angemeldeten oder alle user?
alle:
müsste
[code]listusers[/code]
gehen

nur die angemeldeten
[code]
who
w
finger
users
[/code]

je nach dem welche oder wie viele infos du willst :)

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Freitag, 7. Januar 2005 um 15:02

[quote]bash: listusers: command not found[/quote]

gravedigga
gravedigga am Freitag, 7. Januar 2005 um 15:55

muss mal kurz o´reillys "linux in a nutshell" konsultieren...

hm... aus sicherheitstechnischen gründen gehts anscheinend nicht...
lass es dir einfach mit

[code]cat /etc/passwd[/code]

listen

Markus René Einicher
Markus René Einicher am Freitag, 7. Januar 2005 um 16:00

ja, so gehts, danke.

Pechosko
Pechosko am Freitag, 7. Januar 2005 um 18:04

Fragen sollten nicht im Howtobereich gestellt werden, EaSTErDoM. ;)
Die Infos aus "Fragen zu Grundfunktionen" hab ich in Tipps und Tricks geschrieben.

shevegen
shevegen am Dienstag, 11. Januar 2005 um 15:03

hehe

gravedigga
gravedigga am Dienstag, 11. Januar 2005 um 15:46

hm wo ich mir das tips und tricks-forum so anschau, ist mir die idee gekommen, eine knowledge-db zu machen... werd mich am wochenende gleich dahintersetzen.
greetz

theEdge
theEdge am Dienstag, 11. Januar 2005 um 18:43

jo das sollt dieses forum eigentlich sein, das war auch ein grund für mich, dieses forum, im speziellen diesen thread aufzumachen (Tips und tricks)

das forum IST quasi eine knowledgebase. ich wollts nur bis jetz nie so ausdrücken, zwecks der überaus bekannten Microschrott Knowledgebase, hat für mich das Wort einen leicht, naja, schlechten Nachgeschmack.

Ich hab mir damals gedacht, bevor ich mir hunderte textfiles irgendwo am System anlege, die ich sowieso nie wieder finde, schreib ich meine Tips und Tricks einfach in ein Forum, da find ich sie wieder, sind schön gewartet und jeder kann sie lesen und weitermachen

OpenSource pwnt lol

gravedigga
gravedigga am Dienstag, 11. Januar 2005 um 21:25

jaja, dann nenn ich sie eben anders,
aber ich will auf jeden fall so ein ding bauen :)

ausserdem wird sie viel cooler als die microschuft-knowledge-database und meine hat ganz sicher einen viel höheren TCO als die von ms :D