Austrian Linux Forum

Sim hört nicht mehr auf im Tray zu blinken

Kategorien: Linux Software
3 Antworten
theEdge
theEdge am Dienstag, 21. Dezember 2004 um 21:13
Seit mir gestern Linux abgestürzt ist (!) während ich UT2004 gespielt hab (passiert leider öfter) dürfte ich im SIM gerade ne Message bekommen haben. Auf jeden Fall hörts jetzt nicht mehr auf zu blinken (also normales Icon - Message Icon - normales Icon - Message Icon - ...) Weiß jemand was ich dagegen machen kann?

Kommentare

shevegen
shevegen am Dienstag, 21. Dezember 2004 um 17:48

Sorry, keine Ahnung. Ich weiss nicht einmal ob SIM debug tracing oder ähnliches hat, oder verbose logs macht. :(

Ich hab was über Module gefunden,
"Debug-Logger - Ausgabe von Debug-Ausgaben zur besseren Fehlerbehebung"
hab aber leider keine Ahnung wie das funzt.

Configure option fürs self compiling wär
--enable-debug - Kompiliert SIM mit Debuginformationen
aber im laufenden Betrieb weiss ich nit wie man loggt.
Hey, aber ich gebe dir moralischen Beistand

Du schaffst das schon!!! :)

( Ich mag SIM nicht so sehr, nutze Licq aber bin auch nit 100% zufrieden. Ich fürchte ich muss amal Quellcode schnüffeln gehn)

gravedigga
gravedigga am Dienstag, 21. Dezember 2004 um 19:11

*auf die schulter klopf* du bist es!

theEdge
theEdge am Dienstag, 21. Dezember 2004 um 21:13

lol danke, den kann ich brauchen, das geblinke macht mich noch fertig, weil ich auch nie weiss ob jetzt wirklich wer ne message geschrieben hat :/

ich glaub ich sicher mir meine profile-files und reinstall das teil :(