Austrian Linux Forum

kennt jemand SoL

Kategorien: Linux vs. Linux
6 Antworten
Unbekannt
Unbekannt am Donnerstag, 14. Oktober 2004 um 00:50
Hallo, Zufällig bin ich einmal auf SoL gestossen und habe es ausprobiert. Obwohl man da sehr viel Hand anlegen muss (und ich ein ziemlicher Neuling bin), gefällt es mir sehr gut. Mich würde interssieren, ob hier jemand Erfahrung damit hat und, wenn ja, was ihr dazu meint. Danke! Michael

Kommentare

theEdge
theEdge am Dienstag, 5. Oktober 2004 um 14:35

hmm, das einzige was ich davon weiss, is, das es Server optimized Linux heißt und glaub ich sogar aus Österreich kommt, stimmt das?

wie is die usability etc? gibts nen erfahrungsbericht? ;)

haltbar
haltbar am Dienstag, 5. Oktober 2004 um 15:30

ja stimmt

mit sol selber hab ich keine Erfahrung aber mit XoL (LiveCD von SoL)

Ich find es nicht sehr toll hab aber nicht lange mich damit rumgeplagt

Würde aber eher davon abraten

Harald
Harald am Dienstag, 5. Oktober 2004 um 16:12

Ich hab mir mal die gratis linux cd von den grünen zuschicken lassen.
Die basierte auch auf sol und war als live-cd ausgelegt.

Allerdings hab ich sie nur genau einmal in meinen rechner gesteckt.
Beim bootvorgang war die taxtausgabe offensichtlich fehlerhaft und sah mehr nach acsii-gewirr als nach strukturierter information aus, der kde war echt nicht schön voreingestellt und der grossteil meiner hardware wurde nicht erkannt.
Kde war wirklich überladen und falls ein newbie mit dem reboot überhaupt solange gewartet hat bis er das boot-desaster hinter sich gehabt hat, hat er spätestens bei kde abgedreht und verbreitet ab sofort bei allen bekannten das linux kompliziert umständlich und überhaupt nicht zu gebauchen ist.

Bin zwar davon überzeugt ein patriot zu sein, aber nur die tatsache das die distri aus österreich kommt konnte mich trotzdem nicht animieren mich länger damit zu beschäftigen ... vorallem weil es so viele erstklassige live-cd alternativen gibt.

Das war jetzt natürlich nur meine meinung, und es ist auch schon ein paar monate her, aber freiwillig lass ich das nicht mehr in mein cd-rom.
Da ist mir meine zeit zu schade dafür.

gast am Mittwoch, 6. Oktober 2004 um 06:25

Danke für eure Meinungen.

Mir hat die Live-CD auch nicht gefallen, aber SoL + SoL-Desktop hat mir recht gut gefallen.
Besonders das schnelle booten (als Laie vermute ich ein sauberes, schlankes System dahinter).

Schade, mir hätte es gefallen ein österr. System zu verwenden.

Also, nochmal Danke.

Michael

theEdge
theEdge am Mittwoch, 6. Oktober 2004 um 12:17

nur weil die anderen sagen, das system sei nichts für sie, kannst du es ja trotzdem probieren. wenn du sagst dir hat der desktop sogar gut gefallen, dann hast du ja schon mal ne gute grundlage ;)

shevegen
shevegen am Donnerstag, 14. Oktober 2004 um 00:50

Naja man kann auf den nächsten Release warten.

So hatte ich es mit ein paar Distros gemacht.

Leider hab ich keine echte Zeit mehr, was anderes ausser Debian zu testen, obwohl ich sowohl Gentoo als auch ArchLinux wieder testen wollte (will? hmm)